Über uns

Schulspeisung

Wie es begann

Gundi Brendes und ihr Ehemann Jörn Bernhardt lebten von 2005 bis 2008 in Äthiopien. Jörn arbeitete als Berater in der Entwicklungszusammenarbeit (GIZ). Gundi baute 2006 den Kontakt zur „Edget Baandnet Grundschule“ auf, organisierte dort Schulspeisungen für bedürftige SchülerInnen und gründete 2007 das Waisenhaus LIVE LOVE and LEARN mit 16 Halb- und Vollwaisen.

Mehr

Waisenhaus LLL

Team Deutschland

EDGET berät den äthiopischen Partner Center of Concern (COC) in der Organisationsentwicklung und beim Fundraising - vornehmlich in Äthiopien selbst. "Hilfe zur Selbsthilfe". Internationale Geber sind immer auf der Suche nach verlässlichen Partnern im Lande ... unser Partner ist mittlerweile auf nationaler Ebene anerkannt und stark aufgestellt.

Mehr

Gründung EBCC e.V Hambug

Team Schweiz

Im Mai 2020 wurde der EDGET-Ableger von Live, Love & Learn in der Schweiz als eigenständiger Verein gegründet. Eine kleine Gruppe von sympathischen Schweizern wird uns unter der Leitung des Hamburger Gründungsmitglieds Philipp Bernhardt unterstützen.

Mehr

Gründung EBCC e.V Hambug

Team Äthiopien

Unser Partner Center of Concern (CoC) vor Ort in Awassa ist heute die zweitgrößte NGO (Nichtregierungsorganisation) in der Südregion Äthiopiens und seit 2013 "Aufsteiger des Jahres", da er jetzt auch auf nationaler Ebene tätig sein darf. Diese Anerkennung bedeutet viel unter den gegebenen Rahmenbedingungen in Äthiopien.

Mehr