News

Neuigkeiten aus Äthiopien – 200 Stipendien ab Januar

Liebe Leserinnen und Leser, es gibt Neuigkeiten, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen: Aufgrund der Corona-Lage in Äthiopien hatte das College für Krankenschwestern und Hebammen bis September geschlossen, d.h. unser geplantes Krankenschwester-Programm konnte nicht starten. Zuerst beginnt jetzt der Jahrgang 2 und 3, die Neuen beginnen im Januar, d.h. unser Start wurde auf Januar verschoben…
Mehr lesen

Erweiterung des Stipendienprogramms verschoben auf 2022

Die Erweiterung des Stipendienprogramms um 36 neue Stipendiatinnen (11 Schülerinnen + 25 Krankenschwestern) wurde auf 2022 verschoben. Wir haben klare Vorstellungen davon, mit welcher zusätzlichen Grundausstattung die neuen Krankenschwesterschülerinnen begrüßt werden sollten. Das konnte von unserem Partner vor Ort nicht mehr rechtzeitig gewährleistet werden. Grund: das Ausbildungsinstitut war 2021 aufgrund von COVID-19 geschlossen, bis vor…
Mehr lesen

Schuljahresbeginn im Kinderhaus

Äthiopien ist mit negativen Schlagzeilen in der Weltpresse. HAWASSA, die Regionalhauptstadt der Südregion und übergangsweise auch der neuen Region "SIDAMA", ist ruhig. Uns erreichten gute Nachrichten zum Fortgang unserer Projekte. Auf dem Bild eine Momentaufnahme - ohne 4 Kinder, die gerade zu Hausbesuchen unterwegs waren. Wie zu sehen ist, sind aus den meisten Kindern Jugendliche…
Mehr lesen

Prüfungsphase beendet – Pläne 2021

Vorweg: Wir freuen uns, dass Sahar Bernhardt-Nouhi bei uns mit ehrenamtlichem Engagement ins EDGET-Team eingestiegen ist. Als ehemalige Abteilungsleiterin MARKETING in der Luftfahrtindustrie ist sie genau die Richtige, EDGET im digitalen Marketing voranzubringen und vor allem ... sie ist neue Ansprechpartnerin für unsere Partnerorganisation und wird kommunikativ-strategisch Akzente setzen. Willkommen an Bord! Wir haben uns…
Mehr lesen